Nach Oben
LinkedIn Facebook Youtube twitter xing

Unsere Aufbereitungstechnik – verblüffend einfach und flexibel.

Unsere Antwort auf die Anforderungen der Zukunft ist EnviThan – eine hocheffiziente Technologie zur Biogasaufbereitung. Das Verfahren erhöht den Anteil des energiereichen Methans von ca. 50 auf über 97 Volumenprozent und ist im Vergleich zu anderen Technologien umweltschonender, deutlich energie- und kosteneffizienter und weitaus flexibler.

Gase weisen verschiedene Durchtrittsgeschwindigkeiten und Lösungsverhalten auf. So sind CO2-Moleküle kleiner als Methanmoleküle und können die Mikroporen der Membran schneller durchwandern. Während der überwiegende Teil des CO2 sowie Wasserdampf das molekulare Sieb passieren, sammelt sich das wertvolle Methan an der Hochdruckseite der Membran.

Das aufbereitete Biomethan wird zur Einspeisestation geleitet und dort vom Netzbetreiber weiter behandelt oder direkt in das Erdgasnetz eingespeist.

Die Vorteile von EnviThan auf einen Blick:

  •  Einfacher, kompakter und modularer Aufbau
  •  Geringer Druckverlust, geringer Methanschlupf
  •  Kurze Anfahrtszeiten durch schnelle Regelbarkeit
  •  Kostengünstig und umweltschonend bei geringem Rohstoffbedarf
  •  Energiesparend und effizient im Betrieb
  •  Individuell anpassbar

Ihr Ansprechpartner

Stefan Laumann

Stefan Laumann

Abteilungsleiter Gasaufbereitung
EnviTec Anlagenbau
GmbH & Co. KG

+49 (0) 2574 8888-891
+49 (0) 2574 8888-800
s.laumann@envitec-biogas.de

Biomethan Broschüre

Biomethan Broschüre