Nach Oben
LinkedIn Facebook Youtube twitter xing

EnviTec Biogas realisiert Biogasanlage in Shanxi

Erfolgreicher Spatenstich für fünftes Biogasprojekt in China

Lohne/Saerbeck, 05. Februar 2018 – Am 16. Februar beginnt in China das neue Jahr 2018 im Zeichen des Erd-Hundes, der für Fleiß und Zuverlässigkeit steht. „Genau mit diesen Charaktereigenschaften überzeugen wir derzeit auf dem chinesischen Markt“, sagt Jörg Fischer, Mitglied des Vorstands der EnviTec Biogas AG. Mit dem Spatenstich einer 1.570 Nm³ - starken Biogasanlage in der Provinz Shanxi, 500 Kilometer südwestlich von Peking, verzeichnet der aus Lohne und Saerbeck agierende Biogas-Allrounder nun bereits das fünfte Biogasprojekt in der Volksrepublik.

Der Kunde - die Shanxi Shenmu New Energy Co. Ltd.  – wird die Anlage nach geplanter Fertigstellung Ende 2018 in Eigenregie betreiben, auch die Bauarbeiten werden kundenseitig verantwortet. „Natürlich stehen wir dem Kunden mit unserer Expertise zur Seite und stellen sowohl Projekt-, als auch Bauleiter und Leitmonteure, die den Bauablauf organisieren und vor Ort anleiten“, erklärt CFO Fischer weiter.

 

Wachsender Bio-CNG Markt in China

Das komplette Engineering der Anlage stammt dabei aus dem Wissenspool der EnviTec-Experten, „wobei die Hauptkomponenten der Einbringtechnik und die Biogasanlage von uns geliefert werden und die Gasverwertung vom Kunden selber gebaut wird“, so Jörg Fischer. Die insgesamt sechs Fermenter der Biogaserzeugung fassen je 5.250 Kubikmeter. Neben zwei Schubböden werden insgesamt vier Biogas Kreis-Dissolver® eingesetzt, um die Inputstoffe, wie Maispflanzensilage, Hähnchenmist und Milchviehgülle, zu verarbeiten. Nach erfolgreicher Inbetriebnahme soll das erzeugte Biogas zu Bio-CNG (CompressedNaturalGas) verdichtet und direkt am Anlagenstandort vermarktet werden. Der CNG-Markt in China wächst stetig. „Derzeit haben wir mit unserem Vertriebspartner insgesamt vier Mitarbeiter in China, die die hohe Anzahl an Anfragen bedienen“, berichtet Finanzvorstand Fischer weiter.

Eine solche Anfrage stellte die Shanxi Shenmu New Energy Co. Ltd. - „nach einem ersten Kontakt auf der Sino-German-Biogas Konferenz besuchte der Kunde unsere Leuchtturmanlage in Dingzhou. Hier wurden das Besucherzentrum inklusive Labor und Schaltzentrale so geplant und umgesetzt, dass Besucher per Glasgang und –tunnel die Anmischstrecke und Technik einsehen können,“ so Fischer weiter – ein Besuch der den Kunden überzeugte!
Die Shanxi Shenmu ist ein Tochterunternehmen der Shanxi Coal & Chemical Industry Group Co. Ltd. Die staatlich geführte Unternehmensgruppe zählt mit insgesamt 130.000 Mitarbeitern mit zu den größten Konzernen Chinas.
Nach Minhe I und II, Yingtan und Dingzhou ist das Bauprojekt in Shanxi nun das fünfte Anlagenobjekt, das EnviTec Biogas auf dem chinesischen Markt realisiert. „Auch in naher Zukunft bietet China ein enormes Marktpotenzial für uns – allerdings wird der Wettbewerb im wachsenden Markt steigen“, gibt Fischer zu bedenken. Als Allrounder mit langjähriger internationaler Expertise zeigt sich die Unternehmensgruppe jedoch bestens aufgestellt für weitere Bauvorhaben und Kooperationen auf dem noch jungen Biogasmarkt Chinas.
 
Über die EnviTec Biogas AG

Die EnviTec Biogas AG deckt die gesamte Wertschöpfungskette für die Herstellung von Biogas ab: Dazu gehören die Planung und der schlüsselfertige Bau von Biogasanlagen und Biogasaufbereitungsanlagen ebenso wie deren Inbetriebnahme. Das Unternehmen übernimmt bei Bedarf den biologischen und technischen Service und bietet außerdem das gesamte Anlagenmanagement sowie die Betriebsführung an. Daneben betreibt EnviTec auch eigene Biogasanlagen. 2011 hat EnviTec Biogas das Geschäftsfeld um die direkte Vermarktung von aufbereitetem Biomethan sowie die Grünstrom- und Regelenergievermarktung erweitert. Die EnviTec Biogas AG ist inzwischen weltweit in 14 Ländern mit eigenen Gesellschaften, Vertriebsbüros, strategischen Kooperationen und Joint Ventures vertreten. Im Jahr 2016 erzielte EnviTec einen Umsatz von 162,9 Mio. Euro und ein EBIT von 4,2 Mio. Euro. Insgesamt beschäftigt die EnviTec-Gruppe derzeit 440 Mitarbeiter. Seit Juli 2007 ist EnviTec Biogas an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Kontakt:
Anne Selzer
EnviTec Biogas AG
Tel: +49 25 74 88 88 - 245
E-Mail: a.selzer@envitec-biogas.de

Ihr Pressekontakt

Ihr Pressekontakt

Anne Selzer

Unternehmenskommunikation
EnviTec Biogas AG

+49 (0) 2574 8888-245
+49 (0) 2574 8888-800
marketing@envitec-biogas.de

Download PDF-Datei (pdf – 119 KB)