Nach Oben
LinkedIn Facebook Youtube twitter xing

EnviTec Biogas AG: Änderung der Aktionärsstruktur

Lohne, 23. Oktober 2014 – Die EnviTec Biogas AG (ISIN: DE000A0MVLS8) gibt bekannt, dass die Hauptaktionäre und Gründer der Gesellschaft, Olaf von Lehmden und Tobias Schulz, ihren Anteil am Unternehmen weiter erhöht haben. Die von Lehmden Beteiligungs GmbH erwarb 1.350.000 Aktien und hält nun 8.638.317 Aktien (57,6 % des Grundkapitals). Die TS Holding GmbH von Tobias Schulz erhöhte ihren Anteil um 600.000 Aktien auf nunmehr 3.880.000 Aktien (25,9 % des Grundkapitals). Der Streubesitz der insgesamt 15.000.000 Aktien beträgt weiterhin 15,5 %.

Verkäufer der insgesamt 1.950.000 Aktien ist die Ruhe Verwaltungs GmbH. Damit hat Kunibert Ruhe, EnviTec-Gründer und bis 2010 Vorstand, seine verbliebenen Anteile vollständig abgegeben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. 

Mit der Transaktion ist eine stabile Aktionärsstruktur sichergestellt. Damit kann sich EnviTec auf die Fortsetzung der positiven operativen Entwicklung konzentrieren. Trotz eines schwierigen Marktumfelds hatte das Unternehmen im ersten Halbjahr 2014 den Turnaround beim Gewinn auf allen Ebenen geschafft und blickt optimistisch in die Zukunft.

Im ersten Halbjahr 2014 hatte EnviTec den Umsatz um 9,5 % auf 75,3 Mio. Euro gesteigert. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) kletterte auf 5,3 Mio. Euro, nach -1,7 Mio. Euro im Vorjahr. Auch der Halbjahresgewinn wurde von -1,4 Mio. Euro auf 3,8 Mio. Euro deutlich verbessert. Zudem wurde ein positiver operativer Cashflow von 28,6 Mio. Euro erzielt. Im Gesamtjahr 2014 soll der Konzernumsatz zwischen 145 Mio. Euro und 165 Mio. Euro liegen. Das EBIT sollte weiterhin positiv sein.

Über die EnviTec Biogas AG
Die EnviTec Biogas AG deckt die gesamte Wertschöpfungskette für die Herstellung von Biogas ab: Dazu gehört die Planung und der schlüsselfertige Bau von Biogasanlagen und Biogasaufbereitungsanlagen ebenso wie deren Inbetriebnahme. Das Unternehmen übernimmt bei Bedarf den biologischen und technischen Service und bietet außerdem das gesamte Anlagenmanagement sowie die Betriebsführung an. Daneben betreibt EnviTec auch eigene Biogasanlagen. 2011 hat EnviTec Biogas mit der EnviTec Energy GmbH & Co. KG und deren hundertprozentigen Tochter EnviTec Stromkontor GmbH & Co. KG das Geschäftsfeld um die direkte Vermarktung von aufbereitetem Biomethan sowie die Grünstrom- und Regelenergievermarktung erweitert. Die EnviTec Biogas AG ist inzwischen weltweit in 20 Ländern vertreten. Im Jahr 2013 hat EnviTec einen Umsatz von 148,8 Mio. Euro und ein EBIT von 2,4 Mio. Euro erzielt. Insgesamt beschäftigt die EnviTec-Gruppe derzeit 345 Mitarbeiter. Seit Juli 2007 ist EnviTec Biogas an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Kontakt:
Katrin Selzer
EnviTec Biogas AG
Tel: +49 25 74 88 88 - 810
E-Mail: k.selzer@envitec-biogas.de

Ihr Pressekontakt

Katrin Hackfort

Katrin Hackfort

Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation
EnviTec Biogas AG

+49 (0) 2574 8888-810
+49 (0) 2574 8888-800
k.hackfort@envitec-biogas.de