Nach Oben
LinkedIn Facebook Youtube twitter xing

EnviTec Biogas übernimmt Biogasanlagen in Mecklenburg-Vorpommern

Drei 526 kW-Anlagen in Sukow verstärken EnviTec-Eigenbetrieb

Lohne, 12. September 2016 – Drei mal 526 Kilowatt (kW) verstärken seit dem 1. September den Eigenbetrieb der niedersächsischen EnviTec Biogas AG. Mit der Übernahme der drei ehemals durch die agri.capital Gruppe betriebenen Biogasanlagen in Sukow, Mecklenburg-Vorpommern, weist der in Lohne ansässige Biogas-Allrounder eine installierte Eigenbetriebsleistung von mehr als 58 MW auf.

Die 2006 durch EnviTec errichteten Anlagen laufen mit einem Inputmix aus NawaRo und Gülle. Ein kleines Wärmenetz für die Beheizung eines Schweinestalls ist bereits vorhanden, eine Erweiterung ist in Planung und wird noch Ende dieses Jahres installiert.
„Eine ideale Kombination für uns als Allrounder ist nicht nur die Entwicklung neuer Techniken sondern auch der eigene Betrieb von Biogasanlagen“, erklärt Olaf von Lehmden, Vorstandsvorsitzender der EnviTec-Gruppe, diese Investition. Mit seinen regelmäßigen Umsätzen und attraktiven Margen ist der Geschäftsbereich seit 2007 fester Bestandteil der Unternehmensstrategie.

Über die EnviTec Biogas AG
Die EnviTec Biogas AG deckt die gesamte Wertschöpfungskette für die Herstellung von Biogas ab: Dazu gehören die Planung und der schlüsselfertige Bau von Biogasanlagen und Biogasaufbereitungsanlagen ebenso wie deren Inbetriebnahme. Das Unternehmen übernimmt bei Bedarf den biologischen und technischen Service und bietet außerdem das gesamte Anlagenmanagement sowie die Betriebsführung an. Daneben betreibt EnviTec auch eigene Biogasanlagen. 2011 hat EnviTec Biogas mit der EnviTec Energy GmbH & Co. KG und deren hundertprozentigen Tochter EnviTec Stromkontor GmbH & Co. KG das Geschäftsfeld um die direkte Vermarktung von aufbereitetem Biomethan sowie die Grünstrom- und Regelenergievermarktung erweitert. Die EnviTec Biogas AG ist inzwischen weltweit in 17 mit eigenen Gesellschaften, Vertriebsbüros, strategischen Kooperationen und Joint Ventures vertreten. Im Jahr 2015 erzielte EnviTec einen Umsatz von 174,9 Mio. Euro und ein EBIT von 3,4 Mio. Euro. Insgesamt beschäftigt die EnviTec-Gruppe derzeit gut 370 Mitarbeiter. Seit Juli 2007 ist EnviTec Biogas an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Kontakt:
Katrin Selzer
EnviTec Biogas AG
Tel: +49 25 74 88 88 - 810
E-Mail: k.selzer@envitec-biogas.de

Ihr Pressekontakt

Katrin Hackfort

Katrin Hackfort

Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation
EnviTec Biogas AG

+49 (0) 2574 8888-810
+49 (0) 2574 8888-800
k.hackfort@envitec-biogas.de