Nach Oben
LinkedIn Facebook Youtube twitter xing

Mitglieder des Aufsichtsrates

Bernard Ellmann

Vorsitzender des Aufsichtsrats

Bernard Ellmann ist Diplom-Kaufmann. Nach dem Studium an der Universität Hamburg arbeitete er seit 1973 in verschiedenen Positionen der Unilever-Gruppe. Er war zunächst in verschiedenen Positionen in Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien tätig und von 1986 bis 1987 persönlicher Assistent des Konzernvorstandsvorsitzenden in London.

Von 1987 bis 1990 war er Finanzdirektor der Lever-Deutschland GmbH in Hamburg und von 1990 bis 1992 Finanzdirektor der Lever-Europa S.A. in Brüssel. Von 1992 bis 1995 war er Geschäftsbereichsleiter Home and Personal Care Europa und von 1995 bis 1998 Chairman der Lever-Deutschland GmbH in Hamburg.

Von 1998 bis 2000 war Bernard Ellmann Chairman des europäischen Backwarengeschäftes des Konzerns und von 2000 bis 2004 Chairman der Langnese und Iglo GmbH in Hamburg. Von 2004 bis 2007 war Ellmann Präsident der Business Group Eiscreme und Tiefkühlkost Unilever Europa in Rotterdam.

Neben seinem Amt als Aufsichtsrat der Gesellschaft übt er zum jetzigen Zeitpunkt folgende Mandate in Aufsichtsräten oder anderen Kontrollgremien aus oder hat dies in den vergangenen fünf Jahren getan:

  • Mitglied des Aufsichtsrats der Glidat Strauss Ltd., Israel
  • Beirat der Unternehmensgruppe Theo Müller, Deutschland/Schweiz

Hans-Joachim Jung

Stellvertretender Vorsitzender

Diplom- Kaufmann Hans-Joachim Jung wurde 1947 geboren. Nach dem Betriebswirtschafts-Studium an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster war er seit 1974 in verschiedenen kaufmännischen Positionen beim Energieversorger RWE AG tätig.

1996 bis 1998 leitete er die EMASZ Rt. in Ungarn als Vorstandsvorsitzender und war danach als Direktor der RWE Regionalversorgung mit Beginn der Liberalisierung des Strom- und Gasmarktes wieder im deutschen Markt tätig. Von 2001 bis zum 30. Juni 2007 war er kaufmännischer Vorstand der KELAG Kärntner-Elektrizitäts-Aktiengesellschaft in Österreich.

Zur Zeit ist Herr Jung im Ruhestand. Neben der Tätigkeit im Aufsichtsrat der EnviTec Biogas AG ist er Mitglied des Aufsichtsrates der Kärtner Netz GmbH.

Michael Böging

Mitglied des Aufsichtsrats

Michael Böging ist von Beruf Bankkaufmann. Er absolvierte von 1971 bis 1974 eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Landessparkasse zu Oldenburg. Von 1974 bis 1976 war er Zeitsoldat bei der Deutschen Bundesmarine. 

Von 1976 bis 1978 war Michael Böging Assistent des Leiters der Kreditabteilung der Volksbank Visbek und von 1978 bis 1981 Verkaufsleiterbei der Firma Kathmann Poultry Projects in Vechta und Chur, Schweiz. Von 1981 bis 1986 war er Geschäftsführer der Südoldenburger Tierfrischmehl GmbH & Co. KG in Diepholz und von 1984 bis 1997 Geschäftsführer der Pilzkulturen Gebr. Wesjohann GbR in Rechterfeld.

Von 1997 bis1999 war Michael Böging geschäftsführender Gesellschafter der Technoplant GmbH in Emstekund. Seit 1999 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Weiße Köpfe GmbH.

Neben seinem Amt als Aufsichtsrat der Gesellschaft übt er zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Mandate in Aufsichtsräten oder anderen Kontrollgremien aus und hat dies auch in den vergangenen fünf Jahren nicht getan.

Investor Relations

Klicken Sie hier um den aktuellen Geschäftsbericht zu lesen. 

Investor Relations