Lohnverflüssigung

Mit Deutschlands erster integrierten Bio-LNG-Verflüssigungsanlage, der BioEnergie Güstrow, erschließen wir uns und Ihnen ein neues, lukratives Zukunftsfeld. Um die Produktion fortschrittlicher Kraftstoffe weiter voran zu treiben nutzen wir die geltende RED II Richtlinie und die Klimaschutzziele im Transportsektor: Denn Inverkehrbringer von Kraftstoffen sind ab sofort verpflichtet, die THG-Emissionen ihrer Produkte um 25 Prozent bis 2030 zu senken – dabei hilft der Umstieg auf das grüne Multitalent Bio-LNG, das wir ab Herbst 2022 in unserer Güstrower Anlage bereitstellen. Mit unserem Konzept zur Lohnverflüssigung profitieren auch Sie von den attraktiven Margen.

Sie möchten mehr über die Vorteile der Lohnverflüssigung erfahren, dann nutzen Sie dieses Formular und nehmen jetzt Kontakt mit uns auf.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ihre Vorteile

  • Wir verflüssigen Ihr Biomethan zu Bio-LNG, so dass Sie selber vor Ort keine Verflüssigungsanlage investieren und betreiben müssen.
  • Nachhaltig und lukrativ - Sie zahlen lediglich ein Entgelt für die Verflüssigung und können ihr Bio-LNG und die THG Quoten frei auf dem Markt verkaufen.
  • Durch diese Vorgehensweise können Sie Ihr Rohbiogas bilanziell in NawaRo-Gas und Gas gemäß der REDII Richtlinie teilen und so optimale Erlöse  generieren.
  • Ideal für Anlagenbetreiber, deren BGA aus der EEG-Förderung ausläuft und die kein großes Wärmekonzept haben.
  • Aus 15,29 kW/h Brennwert produzieren wir für Sie 1 kg Bio-LNG

EnviThan Broschüre

Download
Christian Eilert

Vertrieb Deutschland
EnviTec Anlagenbau GmbH & Co. KG
 

Kontaktanfrage stellen