EnviTec NEWS 01/20

Aktuelle Informationen zu spannenden Projekten und Märkten weltweit und viele kleine Einblicke in unseren Arbeitsalltag - hier erfahren Sie alle interessanten Neuigkeiten rund um die EnviTec-Welt: 

Wirtschaftlich, weitsichtig und weltgewandt

Seit 18 Jahren erlebt EnviTec Biogas das Auf und Ab der Biogasbranche. Einzige Konstante im Dschungel sich wandelnder Rechtsrahmen und Marktbedingungen ist das Unternehmen selbst. Mit seinem breiten Portfolio und dem frühen Blick über den Tellerrand gelingt es dem Biogas Allrounder immer wieder neue Trends zu setzen und auch Krisen wie Corona zu trotzen.

Learn more

Starker Partner in bewegten Zeiten

Corona hat Arbeitgeber- und -nehmer weltweit auf die Probe gestellt. Das Team der EnviTec Biogas-Unternehmensgruppe hat die Herausforderung angenommen und zieht durch sämtliche Abteilungen ein positives Resümee – trotz der initialen Einschränkungen.

Learn more

EnviTec France: Grand Team in der Grand Nation

Der französische Biogasmarkt boomt, zumindest spiegelt das die aktuelle Auftragslage für EnviTec Biogas in Frankreich wider.

Learn more

Vorfertigung wächst personell und räumlich

Stetig steigende Umsätze und ein wachsender Anteil am Auftragsvolumen der Vorfertigung im Gründungssegment EnviTecs, dem Anlagenbau lassen die Saerbecker Niederlassung wachsen.

Learn more

Markteintritt: Premiere in Estland

Zwei neue Gasaufbereitungsprojekte in Tartu und Vinni sind für die unternehmenseigene EnviThan-Technologie wichtige Türöffner im Baltikum.

Learn more

Biomethan + KWK = 0 Emissionen

Primärenergiefaktor senken, Umwelt schonen und Zuschüsse generieren – wie wir mit Biomethan im Wärmebereich einen nachhaltigen Beitrag zur Klimawende leisten können.

Learn more

Virtuelle Hauptversammlung

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: Aufgrund der Corona-Pandemie wird die diesjährige Hauptversammlung erstmals rein virtuell abgehalten

Learn more

EnviTec News 01-20

Download
Anne Selzer

Unternehmenskommunikation
EnviTec Biogas AG
> Kontaktformular <

+49 2574 8888-245 Zum Kontaktformular