Nach Oben
LinkedIn Facebook Youtube twitter xing

Es waren einmal...

…ein Bäumchen, eine Wolke und viel grünes Land.

Alles begann im Jahr 2002. Olaf von Lehmden, Kunibert Ruhe und Tobias Schulz erkannten das Potenzial, das in Biogas steckt, und gründeten die EnviTec Biogas GmbH mit Sitz im niedersächsischen Lohne. Die Unternehmer verbanden ihre langjährigen Erfahrungen im Bereich des Anlagenbaus und des Projektgeschäfts mit ihrem Know-how in der Leitung landwirtschaftlicher Betriebe. Gleichzeitig ebnete die Politik mit dem Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (EEG) und den darin festgeschriebenen Vergütungen für die Einspeisung von Biostrom ins kommunale Stromnetz den Weg. Biogas wurde zur attraktiven Einnahmequelle, die unternehmerische Erfolgsgeschichte der EnviTec Biogas begann.

Erfahren Sie nachfolgend mehr über die vielen Stationen unserer Erfolgsgeschichte:

2017
2016
  • EnviTec baut für DONG Energy die erste Biogasanlage der Welt, die mittels Enzymen aufbereitete Abfälle
       per Vergärung in grüne Energie umwandelt
  • Bau der ersten Biogasanlage in Griechenland
  • EnviTec Service unterschreibt 30 MWel Rahmenvertrag mit der energielenker GmbH
2015
  • Erste Anlage in Japan in Betrieb genommen
  • Neue EnviWaste und EnviThan-Vertragsabschlüsse in Frankreich und Großbritannien
2014
  • Expansion nach Asien. Auftragseingänge aus China und den Philippinen 
  • Neues Membran-Modulsystem für EnviThan
  • Biogas-Industry Award des American Biogas Council für die erste Anlage in den US
  • Erste Gasaufbereitungsverträge in England
  • Insgesamt über 355 MW installiert
2013
  • erste Anlage in den US erfolgreich in Betrieb genommen
  • Launch von EnviFarm Compact
  • Biogas-Innovationspreis der Deutschen Landwirtschaft
2012
  • 10-jähriges Firmenjubiläum
  • Einweihung der ersten EnviThan-Pilotanlage in Sachsendorf
  • Elektrische installierte Gesamtleistung: EnviTec knackt die 300 MW Marke
2011
  • Erste Aufträge aus Spanien
  • EnviTec Biogas hat Anlagen mit mehr als 200 MWel am Netz
2010
  • Baubeginn der ersten EnviTec-Anlage in UK mit 100%iger Vergärung von Nahrungsmittelresten
  • Erste Projekte in Frankreich, Lettland und der Slowakei werden realisiert
  • EnviTec Biogas erhält den Frost & Sullivan Arward
  • EnviTec Feedcontrol erhält die Auszeichnung zur Maschine des Jahres
2009
  • Übernahme des Spezialisten für Wasseraufbereitung A3
  • Aktienrückkauf-Programm für 10 Mio. Euro
  • Weltgrößte Bioerdgasanlage in Güstrow, erbaut von EnviTec, startet Einspeisung ins Erdgasnetz
2008
  • Erster Auftragseingang aus Indien (30 MWel)
  • Rekordauftragsbestand von 191 Mio. Euro zum Halbjahr ‘08
2007
  • Erster Auftrag zur Biogaseinspeisung (10.000 m³/h)
  • Börsengang
  • Eingliederung des Eigenbetriebs von Biogasanlagen
2006
  • Baubeginn für den weltweit größten Biogaspark in Penkun (20 MWel)
  • Erste Auftragseingänge in den Niederlanden und in Ungarn
2005
  • Fertigstellung des Biogasparks in Anklam (2,5 MWel)
2004
  • Pilotanlage zur Gärrestaufbereitung
  • Rahmenvertrag mit agri.capital für 40 Biogasanlagen
2003
  • Bau der ersten Biogasanlage auf NaWaRo-Basis
  • Bau der ersten Biogasanlage 1 MWel mit 100.000 Tonnen Jahresdurchsatz
  • Gründung der EnviTec Service GmbH
2002
  • Gründung der Gesellschaft als EnviTec Biogas GmbH
  • Rahmenvertrag mit GE Jenbacher

Chronik zum Firmenjubiläum

Klicken Sie hier um einen Einblick in die ersten 10 Jahren der EnviTec Geschichte zu bekommen:

Chronik zum Firmenjubiläum