Weitere Steigerung des Ergebnisses für das Geschäftsjahr 2020 erwartet

28.09.2020
17:46

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR)
 

Lohne, 28. September 2020 – Die EnviTec Biogas AG (ISIN: DE000A0MVLS8, WKN: A0MVLS) erwartet nunmehr, im Geschäftsjahr 2020 im Konzern die Gesamtleistung und das Vorsteuerergebnis (EBT) gegenüber dem Vorjahr nochmals steigern zu können. Im Geschäftsjahr 2019 war eine Gesamtleistung von € 203 Mio. und ein EBT von € 10,3 Mio. erreicht worden. 

Auf Basis der geänderten Prognose vom 7. Juli 2020 hatte der Vorstand bislang eine moderat steigende Gesamtleistung und ein EBT von mindestens € 12,5 Mio. erwartet. Aufgrund der heute verabschiedeten Prognose geht der Vorstand jetzt bei einer steigenden Gesamtleistung von einem EBT von € 17-19 Mio. im Geschäftsjahr 2020 aus.